Assisted Weight Management - Individuell - Effizient – Nachhaltig


AWM - Das individuelle Programm für Ihr Gewichtsmanagement

"Ich wusste genau, dass ich zu schwer war. Mir war klar, dass das auf Dauer ungesund wäre und mein Gewicht mich sogar Lebenszeit kosten könnte. Aber es lief ja noch alles. Und außerdem hatte ich keine Ahnung, wie ich in einen Arbeitsalltag wie meinem auch noch Diät bewältigen sollte."

Beschreibt das auch Ihre Situation? Dann sind Sie hier richtig, denn AWM wendet sich ausschließlich an Menschen in beruflich anspruchsvollen Situationen.

Margarete Nowag
Margarete Nowag

Seit Jahren begleite ich Ratsuchende bei der Gewichtsreduktion und langfristigen Gewichtsstabilisierung im Rahmen des Programmes OPTIFAST®-Individuell. Dabei kann ich als Profi auf einen methodischen Baukasten zurückgreifen. Meine praktische Erfahrung hat mich gelehrt, dass Beratungen im Management-Bereich immer individuell und flexibel sein müssen.  Daraus hat sich das Programm AWM (Assisted Weight Management) entwickelt. Es greift ausschließlich auf bewährte Methoden zurück, die alle bereits Eingang in ärztliche Leitlinien gefunden haben. Aber es bedient sich verschiedener Module, die individuell zusammengestellt werden. Diese Teilbereiche beziehen sich nicht nur auf Ernährung, sondern auch auf eine medizinische Kontrolle, die Überprüfung des Bewegungsstatus und der Bedeutung von Ernährung in Ihrem Leben. Dabei steht Ihnen ein Team von Fachleuten zur Seite.

"Natürlich nehme ich mir immer wieder vor, Sport zu machen - aber wer schafft das schon?"

Die Antwort ist: Ab einem bestimmten Gewichtsvolumen schafft das niemand mehr alleine. Aber es geht - mit fachkundiger Hilfe. Und das ist der Punkt, den auch noch so professionelle Manager gern in ihrem Privatleben übersehen: Man kann sich von Experten unterstützen lassen. Würde man die eigene Gesundheit wie eine Bilanz betrachten, hätte fast jeder betriebswirtschaftliche denkende Übergewichtige schon sehr früh gegengesteuert. Doch leider ist hier die Perspektive viel weniger nüchtern.

"Wenn ich den ganzen Tag in Meetings bin, befürchte ich, dass ich  einfach nicht die Selbstdisziplin aufbringe, um sinnvoll zu essen."

Das ist ein kritischer Punkt: Ein bisschen Zeit müssen Sie investieren. Wer Ihnen etwas anderes sagt, kann nur auf Wunder hoffen. Aber auch hier ist AWM flexibel: Es muss nicht immer ein persönliches Treffen an einem regelmäßigen Tag sein. Manchmal reicht eine Skype-Session - die Terminvereinbarung ist individuell. Auch die Abstimmung innerhalb des Teams ist bei AWM anders: Sie arbeiten nicht nur mit verschiedenen Fachleuten. Wir arbeiten auch für Sie weiter, wenn Sie nicht dabei sind. Zu AWM gehören auch regelmäßige, sogenannte Fallkonferenzen. Dabei tauschen sich alle beteiligten Experten aus, wie der Status ist, wo nachgesteuert werden muss und ob sich neue, förderliche Perspektiven erschließen lassen. Dies geschieht natürlich nur intern und mit der notwendigen Diskretion. Wir legen großen Wert auf diese Qualitätssicherung, die zu einem erfolgreichen Beratungsverlauf nicht wegzudenken ist.

Impressum